Die Nutzung dieser Website ist an unsere Datenschutzerklärung gebunden. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch.
Diesen Hinweis können Sie nur dann dauerhaft ausblenden, wenn Cookies im Browser zugelassen sind.
16.10.2018 | 16:17 Uhr
 
Aktuelles - Blog
Link zur Datenschutzerklärung gem. DSGVO (07.04.2018)
Im Vorgriff auf die am 25.05.2018 in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben wir folgende Änderungen auf unserer Website vorgenommen:
  • Der Link "Datenschutz" zur Datenschutzerklärung wird nun obigen, linken Menü der Desktopversion unserer Website auf JEDER Seite angezeigt. Warum? Lt. DSGVO muss die Datenschutzseite über einen sprechenden Link (Textlink) mit EINEM Klick erreichbar sein (wie bisher zum Impressum bereits erforderlich). Die Seite mit der Datenschutzerklärung war bisher nur über das Impressum oder die Sitemap aufrufbar.

  • Beim Öffnen einer unserer Webseiten in der Desktopversion wird oben zusätzlich ein Hinweis auf die Datenschutzerklärung eingeblendet und die restliche Seite so lange halbtransparent angezeigt bis der Anwender den Hinweis ausblendet oder auf den dort eingeblendeten Link zur Datenschutzerklärung klickt. So ist gewährleistet, dass der Anwender den Hinweis aktiv gelesen hat!

    Werden keine (Session-)Cookies im Browser zugelassen, ist der Hinweis nicht ausblendbar.

    Werden dagegen (Session-)Cookies im Browser zugelassen und löscht der Anwender-Browser (gem. von uns empfohlener Einstellung) alle Cookies beim Schliessen, wird der Hinweis beim erneuten Besuch unserer Website wieder eingeblendet, ansonsten bleibt dieser dauerhaft ausgeblendet.

  • In der mobilen Version unserer Website wird der Textlink zur Datenschutzerklärung zusätzlich dauerhaft oben (neben Impressum und Kontakt) angezeigt, da das Aufklappen des Menüs (dort ist der Menüpunkt ebenso dauerhaft zu finden) einen Klick bzw. ein Tippen mehr als gesetzlich vorgeschrieben erforderlich macht. Lt. DSGVO muss die Datenschutzseite aber über einen sprechenden Link mit einem Klick bzw. mit einmaligem Tippen erreichbar sein (wie bisher zum Impressum bereits erforderlich), was somit gewährleistet ist.

  • Der Hinweis zur Datenschutzerklärung wird äquivalent zur Desktopversion ebenso auf der mobilen Version unserer Website angezeigt. Hier wird bis zum aktiven Ausblenden des Hinweis das Menü ausgeblendet, d.h. ohne aktives Lesen und Schliessen des Hinweises ist ein Navigieren auf der Website nicht mehr möglich.

  • Alle Formulare (Kontaktformulare, Anforderungsformulare für Scripts, Lizenzierungen, Empfehlungen, Kommentar-Abgaben, Registrierungen, Newsletter-Abo) auf unserer Website erfordern die aktive Akzeptanz der Datenschutzerklärung per Opt-In, d.h. die Absendung ist nur möglich, sofern die entsprechende Checkbox aktiviert wurde. Die DSGVO schreibt dies zwingend vor, d.h. es erreicht kein allgmeiner Hinweis mehr auf datenschutzrechtliche Bestimmungen, die dennoch weiterhin erhalten bleiben.
Die o.g. Features sind optional in unserem Content Management System "Damn Small Homepage" ab Version 5.2 integriert, d.h. der Webseitenbetreiber kann dies so handhaben wie wir, wenn er will. Voraussetzung dafür ist, dass es eine entsprechende Seite mit einer Datenschutzerklärung gibt.

Leider alles ziemlich nervig aber die Bürokraten-EU will das so. Während soziale Netzwerkbetreiber nach Gutdünken Daten Ihrer User in Hülle und Fülle abgreifen und weitergeben, muss nun jeder kleine Webseitenbetreiber in der EU solch einen Blödsinn umsetzen. Wir bezweifeln, dass dies zielführend ist. Einen Gewinner gibt es auf jeden Fall: Nämlich die Abmahnanwälte, die bestimmt schon voller Ungeduld mit den Füssen scharren und sich dumm und dämlich verdienen werden.
Kommentieren